Aktuelles

Herbst 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

der Herbst ist da und viele intensive Tanzstunden liegen hinter uns.

Dass wir die Zeit zwischen Sommer- und Herbstferien im regulären Betrieb arbeiten durften, ist eine regelrechte Wohltat und macht uns sehr dankbar.
Denn so konnte der regelmäßige Unterricht für euch wieder zur verlässlichen Bereicherung im Alltag werden.
Wir sind guter Hoffnung, auch in die kalte Jahreszeit hinein Woche für Woche zusammen das Tanzen erleben zu dürfen. 
 

Dazu wird uns ein Luftreiniger im Unterrichtsraum begleiten.
Da wir aber weiterhin gemäß den behördlichen Vorgaben stündlich lüften werden, denkt bitte daran, körperanliegende Wärmekleidung dabei zu haben, bzw. den Kinder mitzugeben.

So gut ausgestattet, werdet ihr gemeinsam mit euren Mitschüler*innen, ausgelassen und freudig weitere Lernfortschritte machen können und bei guter Gesundheit bleiben.  


Jetzt wünschen wir euch zwei erholsame Ferienwochen und freuen uns schon, dass es ab dem 19. Oktober weiter geht.

Bleibt gesund und munter!

Valérie Sauer und Priska Janssens

 

Weiterlesen

Ballettmatinée: die Vorbereitungen beginnen!

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

der Herbst steht vor der Tür und während die Tage langsam an Helligkeit einbüßen, arbeiten die SchülerInnen der Ballettschule weiterhin fleißig an Bewusstsein und Ausstrahlung, um unsere Matinée am 29. März 2020 in frühlingshaftem Glanz präsentieren zu können. Es ist zwar noch ein halbes Jahr bis dahin, aber es gibt soviel vorzubereiten und zu üben – die Zeit wird wie im Flug vergehen.

Weiterlesen

Sommerferien!

Wir freuen uns, ab dem 12. August den Unterricht wieder aufzunehmen.

Bis dahin eine sonnige Zeit!

Valérie Sauer und Priska Janssens

Weiterlesen

Blick voraus: Matinée 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

die ersten Wochen des Jahres sind mit intensiven Unterrichtsstunden und vielen kleinen und großen Erlebnissen in der Ballettschule schnell ins Land gezogen. Nun richten wir den Blick schon einmal ins nächste Jahr: im Frühjahr 2020 wird es turnusgemäß eine Aufführung aller Schüler*innen ab der 2. Klasse geben.

Weiterlesen